Neueste Beiträge im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.
   
2. Liga: St. Pauli gewinnt DerbyIn der 2. Bundesliga hat der FC St. Pauli das Derby beim Hamburger SV mit 2:0 gewonnen. Die Paulianer entfernten sich dadurch weiter von den Abstiegsplätzen. Der HSV fiel auf Platz 3 zurück.

Rot-Weiß Erfurt ist pleiteDer FC Rot-Weiß Erfurt stellt aus finanziellen Gründen den Spielbetrieb in der Regionalliga Nordost ein und steht damit als erster Absteiger fest. Der Verein mußte vor 2 Jahren, damals noch in der 3. Liga spielend, einen Insolvenzantrag stellen. Seitdem ist es nicht gelungen die finanzielle Schieflage zu beheben. Geplant ist nun ein Neuanfang in der Oberliga. Viel Glück!

Union Berlin in der 1. Liga!Der 1. FC Union Berlin hat sich in der Relegation gegen den VfB Stuttgart durchgesetzt und spielt in der kommenden Saison in der 1. Bundesliga. Die Berliner hatten in Stuttgart ein 2:2 erzielt, im Rückspiel veredelte man das Ganze mit einem 0:0. Herzlichen Glückwunsch in die Hauptstadt!

Dynamo entlässt WalpurgisBei Dynamo Dresden wurde mit Maik Walpurgis nun auch der zweite Trainer in der aktuellen Saison entlassen. Als neuer Coach übernimmt mit Christian Fiel ein ehemaliger Spieler, der nach seiner aktiven Zeit bei den Schwarzgelben im Nachwuchsbereich erste Erfahrungen im Trainerbereich gesammelt hat und derzeit seinen Fussballlehrerausbildung absolviert.

   

Nächstes Spiel  

30.05.2020 14:00
FSV Zwickau
  :  
FC Hansa Rostock
Spiele gegeneinander:
1 / 4 / 2 (S/U/N)
  • 22.09.2019 - 1:1 (a)
  • 30.03.2019 - 1:3 (a)
  • 21.10.2018 - 2:2 (h)
  • 07.03.2018 - 1:0 (h)
  • 19.09.2017 - 1:1 (a)
  • 20.03.2017 - 2:2 (h)
  • 25.09.2016 - 0:5 (a)
Stand: 23.05.2020 [©]
Vorheriges Spiel
08.03.2020 13:00
KFC Uerdingen 05
4 : 2
FSV Zwickau
   


Unterstützt Ärzte Ohne Grenzen!

   
© www.fsv-fan.de 1996 - 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.