3. Liga: SpVgg Unterhaching - FSV ZwickauLion Lauberbach hat mit seinem goldenen Tor nach einer Stunde entscheidenden Anteil am Sieg des FSV Zwickau bei der SpVgg Unterhaching. Johannes Brinkies legte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit mit einem gehaltenen Foulstrafstoß (Lange verhinderte den Nachschuß) die Grundlage dafür.

SpVgg Unterhaching: Königshofer - Schwabl, M. Bauer, Dombrowka - Winkler - Hufnagel (67. Widemann), Kiomourtzoglou - J.-P. Müller (78. Ehrlich), Krauß (67. Marseiler) - Schimmer, Bigalke

FSV Zwickau: Brinkies - Antonitsch, Wachsmuth, Gaul, Lange - Schröter (88. Sorge), Reinhardt, Frick (63. Kartalis), Miatke (76. Barylla) - König, Lauberbach

Torfolge: 0:1 Lauberbach (60.)

Zuschauer: 2000

   

Nächstes Spiel  

06.06.2020 14:00
FSV Zwickau
  :  
Hallescher FC
Spiele gegeneinander:
2 / 3 / 10 (S/U/N)
  • 05.10.2019 - 1:1 (a)
  • 22.12.2018 - 0:2 (a)
  • 28.07.2018 - 2:0 (h)
  • 12.05.2018 - 0:2 (a)
  • 10.12.2017 - 1:1 (h)
  • 02.04.2017 - 2:0 (h)
  • 15.10.2016 - 2:3 (a)
  • 15.03.2008 - 0:1 (h)
  • 02.09.2007 - 1:4 (a)
  • 13.04.2005 - 0:3 (h)
  • 21.08.2004 - 0:4 (a)
  • 23.05.2004 - 1:3 (h)
  • 30.11.2003 - 0:1 (a)
  • 17.04.2003 - 0:0 (h)
  • 26.10.2002 - 1:2 (a)
Stand: 03.06.2020 [©]
Vorheriges Spiel
02.06.2020 19:00
FC Viktoria Köln
3 : 0
FSV Zwickau
   
   
© www.fsv-fan.de 1996 - 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.