FSV Zwickau: Danke für eine großartige SaisonDer FSV Zwickau hat das Sachsenpokal-Finale beim Chemnitzer FC mit 0:2 verloren. Nachdem die Rot-Weißen vor einer Woche die Saison in der 3. Liga sensationell als Tabellensiebter abgeschlossen hatten, ist diese Niederlage sehr bitter. Insgesamt hat die Mannschaft eine großartige Saison gespielt, der nun leider die Krönung fehlt.

Chemnitzer FC: Jakubov - Itter, Hoheneder, Velkov, Milde - Langer - T. Müller Karsanidis (88. Mauer), Grote, Garcia - Frahn (90.+3 Hoppe)

FSV Zwickau: Brinkies - Gaul, Wachsmuth, König, Schröter (77. Gaines II), Lauberbach, Frick, Kartalis, Miatke (56. Könnecke), Reinhardt (90. Sorge), Antonitsch

Torfolge: 1:0, 2:0 T. Müller (45.+1, 84.)

Zuschauer: 11838

   

Nächstes Spiel  

06.06.2020 14:00
FSV Zwickau
  :  
Hallescher FC
Spiele gegeneinander:
2 / 3 / 10 (S/U/N)
  • 05.10.2019 - 1:1 (a)
  • 22.12.2018 - 0:2 (a)
  • 28.07.2018 - 2:0 (h)
  • 12.05.2018 - 0:2 (a)
  • 10.12.2017 - 1:1 (h)
  • 02.04.2017 - 2:0 (h)
  • 15.10.2016 - 2:3 (a)
  • 15.03.2008 - 0:1 (h)
  • 02.09.2007 - 1:4 (a)
  • 13.04.2005 - 0:3 (h)
  • 21.08.2004 - 0:4 (a)
  • 23.05.2004 - 1:3 (h)
  • 30.11.2003 - 0:1 (a)
  • 17.04.2003 - 0:0 (h)
  • 26.10.2002 - 1:2 (a)
Stand: 03.06.2020 [©]
Vorheriges Spiel
02.06.2020 19:00
FC Viktoria Köln
3 : 0
FSV Zwickau
   
   
© www.fsv-fan.de 1996 - 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.